joomla
Mittwoch, 30. November 2016

Auch im Dezember keine Zeit gehabt, die Entwicklungen in der Joomla!-Welt im Blick zu behalten? Keine Angst... hier wichtige und interessante Fakten!

Joomladay Österreich in der Kulturwoche.at

Der Joomladay Wien 2016 war der zweite J!day in Österreich und gespickt mit interessanten Vorträgen. Und dem ersten "Joomla Administrator Exam" im Rahmen eines Events auf europäischem Boden. Das österreichische Portal Kutlturwoche.AT hat darüber berichtet: http://www.kulturwoche.at/kulturpolitik/3589-joomladay-in-wien

Alle Videos: https://www.youtube.com/watch?v=XjmMDiISMDY&list=PLSwFVRVZ3joQEq65eS4vaoU-Xp_hFymli

joomla
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Tags:
  • Joomla 3.x
  • Joomla 3.6

Das Joomla! Projekt hat heute die neue Joomla! Version 3.6.5 freigegeben.

joomla
Samstag, 10. Dezember 2016

Aktuell wird vor einer Sicherheitslücke im System gewarnt.

Als deutsche Joomla! Community möchten wir zu dieser Sicherheitslücke kurz Stellung nehmen und versichern, dass diese nicht kritisch ist und informieren gleichzeitig darüber, dass sie im nächsten Release behoben sein wird. Denn wenn ein Risiko bekannt ist - und sei es noch so klein - wird es ernst genommen.

joomla
Sonntag, 27. November 2016
Tags:
  • Magazin
  • Konferenz
  • Community
  • Joomla 3.7

Wieder mal keine Zeit gehabt, die Entwicklungen in der Joomla!-Welt im Blick zu behalten... und Angst das beste verpasst zu haben?

Kein Problem: Hier das Interessanteste der letzten Tage im Überblick!

Road to Joomla! 3.7

Eines der heißesten Themen in der J!Community ist zur Zeit sicherlich die bevorstehende Veröffentlichung von Version 3.7.

In einem kurzen Ausblick hat Robert Deutz, "Release Lead" und damit verantwortlich für den 3.7 Release, die wichtigsten Eckpunkte rund um die spannende Version beschrieben.

Das Wichtigste in Stichpunkten:

interviews
Freitag, 13. Mai 2016

Stell dich doch mal kurz vor bitte?
Mein Name ist David Jardin, ich bin 26, lebe in Köln und bin bekennender Joomla!Holic und OpenSource-Fan.

Wie und wann bist du zu Joomla gekommen?
In meinem Fall müsste die Frage wohl eigentlich "Wie und wann bist du zu Mambo gekommen?" lauten, denn ich bin schon 2004 zu den Zeiten des Vorgängersystems zur Community dazugestoßen. Ich habe damals für die Fußball-Jugendmannschaft meines jüngeren Bruders ein PHP- und MySQL-basierendes System geschrieben, mit dem der Trainer der Mannschaft die Inhalte (Spielerprofile, Ergebnisse der Liga) selbstständig eintragen kann. In einem lichten Moment hab ich dann darüber nachgedacht, dass doch bestimmt auch andere Menschen so ein Website-Pflegesystem brauchen, habe ein wenig gegoogelt und den Begriff des "CMS" kennengelernt. Zu dieser Zeit steckten viele der heutigen Platzhirsche noch in den Kinderschuhen, sodass ich mich dann Schlussendlich für Mambo entschieden habe, weil es mir am ausgereiftesten zu sein schien.

Joomla! 3.6.5

Download

37.821 Downloads

Nächste Version

Beim Testen helfen

  So geht's

Unser Hostingsponsor

Mittwald Logo