FoF ist ein Rapid Application Development Framework für Joomla, das mit der Version 3.2 den Sprung ins CMS geschafft hat. Erklärtes Ziel des im Hause Akeeba entwickelten Frameworks ist es, die Entwicklung von Joomla Erweiterungen zu vereinfachen und zu beschleunigen. FoF ist dabei kein eigenständiges Framework, sondern baut auf dem bestehenden Joomla Framework auf und erweitert dieses um einige nützliche Funktionen und Features.

Durch diese enge Verbindung ist der Einstieg in FoF für erfahrene Joomla Entwickler vergleichsweise einfach. Aber auch Anfänger bekommen mit FoF ein mächtiges Werkzeug, mit dem sie auf komfortable und einfache Weise eigene Joomla Erweiterungen realisieren können.

David Neukirchen präsentiert in dieser Session anhand einer Beispielkomponente die Grundprinzipien von FoF, erläutert die Vor- und Nachteile des Frameworks und stellt einige erweiterte Features vor.

Unser Hostingsponsor

Mittwald Logo