JoomlaDay Deutschland 2018 - Veranstaltungsbericht

Am 09.11. und 10.11.2018 fand in Nürnberg der JoomlaDay Deutschland statt. Ziel dieser deutschen Joomla! Konferenz war neben der Vermittlung von Wissen, Tipps, Tricks und Know-how durch Fachvorträge, vor allem auch das Netzwerken, der persönliche Kontakt untereinander und miteinander. Mit 184 Teilnehmer/innen, davon ein Drittel Frauen, fand die Veranstaltung wieder regen Zuspruch.

J!DD 2018- Die deutsche Joomla! Konferenz Fachvorträge und Netzwerken

Gruppenfoto aller Teilnehmer beim Jd18de

Pre-Event am 08.11.2018

Am Abend vor dem offiziellen Start des JoomlaDay Deutschland, fand ein kleines Pre Event statt. Jeder, der Lust hatte dabei zu sein, konnte sich auf die Interessentenliste zum gemütlichem beisammensitzen, plaudern, essen und trinken von selbstgebrautem Bier im stilvoll eingerichteten Barfüßer in Nürnberg eintragen. Mit 75 Teilnehmer/innen hatten die Kellner/innen alle Hände voll zu tun.

Let´s go!

Richtig los ging es dann am Freitag um 08:30 mit dem Einlass in die Räume der Eventlocation PARKS in Nürnberg. Wer frühzeitig ein Ticket gekauft hatte, durfte sich diesmal auf ein dunkelgrünes JoomlaDay-T-Shirt freuen. Auch die Sponsoren-Tragetasche, die jedem Teilnehmer überreicht wurde, war wieder prall gefüllt, z. B. mit Flaschenöffner, Schlüsselbund und Notizzettel. Um 09:00 Uhr fand die Begrüßung durch David Jardin statt, der die Veranstaltung wieder hervorragend moderierte und über alles Wissenswerte informierte.

Auch heute wieder ein Tag vollgepackt mit Highlights!

Highlights waren unter anderem die „Suche-/Finde-Pinnwand“ auf der man Gesuche, Gebote, Kooperationen, Experten oder Projektmitarbeiter/innen finden konnte. Sowie der #jdoktor im weißen Arztkittel, dem Joomla Doktor, bei dem erfahrene Benutzer Joomla Usern bei Fragen und Problemen weiterhalfen. Der „Sponsoren Pass“, auf dem man von jedem der Sponsoren einen Stempel sammeln und tolle Preise gewinnen konnte, erfreute sich großer Beliebtheit.

Fachvorträge, Podiumsdiskussionen und Netzwerken

Podiumsdiskussion im Raum 1, J!otto und Dinner

Im Rahmen des zweitägigen JoomlaDay fanden 51 Vorträge statt, aufgeteilt auf 4 Konferenzräume, so dass viele interessante Fachvorträge gleichzeitig stattfanden. Deshalb werden die live gefilmten Fachvorträge vom fleißigen Joomladay-Video-Team im Youtube-Kanal des „J and Beyond e.V.“ hochgeladen. Die Fachvorträge stehen kostenlos jedem offen, der Internet hat.

J!otto - Community Award

Am Freitagabend wurde der J!otto für innovativ und kreativ gestaltete und natürlich technisch gut umgesetzte Joomla-Webseiten verliehen. Die Kandidaten sollten dabei aus der Community kommen.  Preise gingen an die jeweils beste Webseite in den Kategorien Community Portal, Firmenauftritt, persönliche Webseite, Shop (e-Commerce), Stadtportal (auch Gemeinde, Kommune, Landkreis, etc.), Universitäts-/Schulauftritte, Vereinsseite, Webverzeichnis (Branchenportal). Hier die Sieger: https://www.joomladay.de/jotto.

Dinner - Genuss für Bauch und Bauchmuskeln

Elisa Foltyn überraschte die Joomla!-Community mit dem anmoderieren des Kabarettisten Bernd Regenauer während des Dinnerabends. Der Träger des Deutschen Kabarettpreises unterhielt die Gäste mit einem perfekt auf den JoomlaDay abgestimmten Solo-Programm mit fränkisch-deftigem Humor und scharfsinnigen Pointen. Im Anschluss an den Auftritt wurde das Buffet mit üppigen fränkischen Speisen eröffnet und der Abend klang gemütlich aus.

Wanderpokal - Wahl des besten Sprechers

Sprecherfoto beim JoomlaDay Deutschland 2018

Der Wanderpokal für den besten Sprecher ging an Thorsten Bastian für seinen spannenden und amüsanten Vortrag „Wie man mit Joomla! Geld verdient und nebenher eine echte Agentur aufbaut“ in dem er zusammen mit den Teilnehmern Apfelsaft verkaufte, einen BMW kaufte und einen Baum pflanzte (Neugierig? – Einfach Youtube-Video gucken).

Dranbleiben - Einladung zum nächsten Event

Wann und wo der JoomlaDay Deutschland im nächsten Jahr stattfinden wird, ist noch nicht bekannt. Viele spannende Vorträge und interessante Gespräche mit anderen Community-Mitgliedern findet man zwischenzeitlich bei den Events:

  • Am 09. Februar 2019 findet das dritte JoomlaCamp, eine Unkonferenz zu Joomla!, im UHP Essen statt.
  • Der 3. JoomlaDay Österreich findet von 29.-30. März 2019 in Wien im JUFA Hotel Wien City statt. Um ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können, suchen die Veranstalter nach interessanten Vortragsthemen und Sprechern. Thorsten Bastian wird dort versuchen, seinen Titel als “bester Sprecher” zu verteidigen.

Feedback

Für viele Teilnehmer/-innen ist der JoomlaDay ein fixer Termin im Kalender und die Möglichkeit zumindest einmal im Jahr persönlich Menschen zu treffen, die Joomla jeden Tag ein bisschen besser machen. Menschen, die man sonst nur digital, zum Beispiel vom Glip-Chatroom oder von Github kennt.  Aber auch neue Teilnehmer/-innen fühlten sich herzlich willkommen und fanden die Joomla-Konferenz lehrreich und interessant. „Geniale Vorträge, viele hilfreiche Tipps und neue, wertvolle Kontakte - all das konnte ich aus Nürnberg mitnehmen! Nochmals herzlichen Dank an alle Sprecher, an das Organisationsteam und an alle Sponsoren!“ lautete das Feedback eines begeisterten Joomlers.

 

Unser Hostingsponsor

Mittwald Logo