Neuigkeiten über Joomla 3.10 und Joomla 4.0

Ende 2019 plant das Joomla-Projekt, zwei Versionen gleichzeitig zu veröffentlichen: die Minor-Version, Joomla 3.10 und die neue Major-Version, Joomla 4.0.

Joomla 3.10, die letzte Version der 3.x-Serie

Wie im Mai 2018 angekündigt, wird Joomla 3.10 die letzte Version der Joomla 3.x-Serie sein.
Joomla 3.10 wird noch 2 Jahre nach der Veröffentlichung unterstützt:

  • Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates werden für 12 bis 18 Monaten gewährleistet.
  • Sicherheitsupdates nur noch für die verbleibende Zeit (6 bis 12 Monate)

Lies weitere Informationen zu Joomla 3.10 und Joomla 4 in der Roadmap nach.

 

Was unterscheidet Joomla 3.10 von den üblichen Minor-Versionen und warum werden 2 Versionen gleichzeitig veröffentlicht?

Eine Minor-Version bedeutet das Hinzufügen neuer Funktionen und/oder eine wesentliche Änderung bestehender Funktionen.
Wie bereits im März 2017, in diesem Artikel erwähnt, enthält die Joomla 3.x-Version (die damals eigentlich die 3.9 sein sollte) neue Funktionen.
Joomla 3.10 soll eine Brücke zwischen den beiden großen Serien sein, um den Übergang zum nächsten Hauptrelease zu erleichtern.

Joomla 3.10 enthält eine neue Funktion für die Joomla Update-Komponente, die beim Mini-Migrationsprozess hilft: den Pre-update Checker.
Sobald die Website auf 3.10 aktualisiert ist, kann man mit dem Pre-Update Checker die Kompatibilität der PHP- und SQL-Optionen, Einstellungen und der verwendeten Erweiterungen mit Joomla 4.0 überprüfen.

 

Gibt es neue Funktionen?

Aufgrund der Besonderheit dieser Minor-Version wurde entschieden, keine neuen Funktionen mit Joomla 3.10 zusammenzuführen, wenn sie nicht mit der Kompatibilitätsschicht und dem Upgrade-Prozess zusammenhängen. Konzentriert wurde sich nur auf die Abwärtskompatibilität aus Rücksicht auf die Extension-Entwickler und -Anwender.

Es wird offiziell bekannt gegeben, dass alle vorgeschlagenen neuen Funktionen bis zum Joomla 4.0-Zweig aufgeschoben werden. Das CMS Maintainers Team hilft bei Bedarf, bestehende Feature-Pull-Requests für den Joomla 4-Zweig neu auszurichten.

 

Wie ist der aktuelle Stand von Joomla 4.0?

Es wird beabsichtigt, die 4 letzten Versionen von Joomla 3.8 bis Ende Januar zusammenzuführen. Nach Fertigstellung wird sie als Alpha bezeichnet und mit Joomla 3.9 Veröffentlichungen zusammengeführt.

 

Was muss noch getan werden, um den Beta-Meilenstein zu erreichen?

Die wichtigsten Funktionen:

  • Backend Template und Accessibility (unter der Führung von Elisa Foltyn und Robert Deutz)
    Die Arbeiten zur vollständigen Umsetzung des vorgeschlagenen Entwurfs (siehe Joomla Magazine) sind im vollen Gange.
  • Frontend Template
    Eine erforderliche mobile Anpassung muss noch fertiggestellt werden.
  • Publishing Workflow (unter der Führung von Benjamin Trenkle)
    Diese Funktion erfordert Optimierungen in mehrsprachigen Umgebungen und wenn die Workflow-Komponente versteckt ist.
    Web Services (unter der Führung von George Wilson)
    Aktuelles Feedback zum Pull Request unter https://github.com/joomla/joomla-cms/pull/23424
  • 7 Releases müssen noch mit Joomla 4 zusammengeführt werden. Aufgrund der Veröffentlichung von Joomla 3.9 wird diese Aufgabe mehr Zeit in Anspruch nehmen als bisher geplant.

 
Die Arbeiten an den oben genannten Punkten werden fortgesetzt. Die Beta ist für das Frühjahr 2019 geplant.

 

Komm ins Joomla!-Team! Mach mit!

Möchtest du Joomla! 3.10 und Joomla 4.0 noch besser machen? Wir laden alle Entwickler zum Mitmachen ein. So hast du künftig einen direkten Einfluss auf die kommenden Releases und die Funktionen des preisgekrönten Content-Management-Systems Joomla!.

Lade die kommenden Versionen als Nightly Build (nur zu Testzwecken - nicht auf produktiven Seiten verwenden) herunter und berichte über mögliche Probleme auf Webseiten oder mit Erweiterungen, teste neue Funktionen und schreibe Feedback über Verbesserungsmöglichkeiten auf issues.joomla.org.

Offene Issues vom Joomla 3.10 Milestone findest du hier und für Joomla 4 hier.   


                                    
Originaltext auf Englisch: https://developer.joomla.org/news/764-joomla-3-10-and-joomla-4-0.html

 

Unser Hostingsponsor

Mittwald Logo