von Allon Moritz

Eine der grössten Herausforderungen in Joomla 4, ist die Migration zu Namespaces. In dieser Session werde ich das Libraries backport und Legacy forward Vorgehen vorstellen, wobei volle Rückwärts Kompatibilität gewährleistet werden muss. So kann eine Joomla 3 extension ohne Änderung in Joomla 4 benutzt werden. Nach der Portierung auf Namespaces sollte die Extension dann auch noch auf Joomla 3 laufen, damit der Entwickler nur eine Code Base Verwalten muss.
Es wird auch noch gezeigt, wie com_content migriert wurde und wie die neue Extension Struktur aussehen wird.

Unser Hostingsponsor

Mittwald Logo